Mombasa
Ist leider nicht mein Fall, denn wie schon ein anderer hier schrieb, artet das Ganze einfach zu sehr in Arbeit aus, so dass der Spielspaß deutlich zu kurz kommt.
Unbefriedigend ist die Lage der Bücher auf dem Spielplan. Wenn man sie schon so arg klein macht, dass man diese nur vom nahen lesen kann, hätte man sie unten am Spielplan platzieren müssen.
Mich würde es nicht stören, überlegen zu müssen, was ich in der nachfolgenden Runde tun müßte, doch hier muß man leider ein paar Runden mehr im voraus planen.
Finde zudem, das man das Spiel unnötig aufgebläht hat.
Für mich hat dies Spiel kaum was mit Strategie zu tun, ist mehr eine WISI.
UPDATE: Nach nunmehr ein Jahr habe ich das Spiel entfernt und werte es von 3 auf 2 ab, es ist mir einfach zuviel des Guten (Arbeit statt Spaß).
Wertung: 2 von 6 Sternen
Test: https://www.spielkult.de/mombasa.htm