Fantomas
Filmhandlung:
https://de.wikipedia.org/wiki/Fantomas_%281964%29
Meinung:
Ich glaube, damals vor vielen vielen Jahren hat mir der Film wohl gefallen. Heute aber ist er einfach nur schrecklich öde. Die sehr primitive Komik wäre ja noch hinnehmbar, wenn zumindest die Actionszenen nicht auch so verblödet wären.
Nicht alle Filme von Louis de Funès waren schlecht, aber viele, wie dieser hier auch, haben eine so einfache Komik, das man über diese nicht lachen kann.
Teil 1:Fantomas
Teil 2:Fantomas gegen Interpol
Teil 3:Fantomas bedroht die Welt
Fazit:
Ein Film bei dem die Actionszenen zu albern sind und die Komik, die es sein sollte, ist einfach zu stumpfsinnig.