Downtown Torpedos
Filmhandlung:
https://de.wikipedia.org/wiki/Downtown_Torpedos
Meinung:
Der Film ist eine Mischung aus "James Bond" und "Mission Impossible".
Während die James Bond-Filme doch recht gradlinig verlaufen, bietet dieser Film viele überraschende Wendungen. Allein dies macht den Film schon zu einem spannenden Thriller. Hinzu kommt aber noch die viele rasante Action, welche wirklich klasse ist und einige spektakuläre Szenen beinhaltet.
Die Story mag zwar ein kleinwenig verwirrend sein, dennoch ist sie gut, so das der Film die ganze Zeit sehr spannend bleibt.
Die Protagonisten spielen ihre Rollen tadellos und die Symcronisation paßt sehr gut zu den Darstellern.
Aber es gibt auch Negatives und zwar
fand ich es überhaupt nicht schön, dass die stumme aber sehr reizende "Phoenix" nur einen kurzen Auftritt hatte. Ihr Part hätte deutlich länger sein sollen, denn so machte ihr Auftritt sehr wenig Sinn.
Desweiteren ist die Bildqualität nur knapp gut, den die DVD leidet unter arg vielen Bildfehlern (Drop-Outs), welche zwar nicht richtig störend sind, jedoch deutlich auffallen (aber nicht permanent).
Schön wäre es auch gewesen, wenn der Film bei seinen vielen Effekten 5.1 Sound hätte.

Anmerken möchte ich noch, daß die DVD eine Vorschau zu sage und schreibe 21 Filmen bietet, in deutsch!! Es gibt leider keine engl. Tonspur, nur die Deutsche.
Fazit:
Wer einen rasanten Thriller sucht, liegt hier sicher goldrichtig. Vorallem weil der Film viele Überraschungen im Handlungsverlauf bietet.