Der Gigant
Filmhandlung:
https://de.wikipedia.org/wiki/Der_Gigant
Meinung:
Man muß kein Chuck Norris Fan sein, um an diesem Klasse Film gefallen zu finden.
Zumindest aber denen, welche die Serie "Walker, Texas Ranger" sehr gefällt, werden ganz sich nicht enttäuscht werden!
Schon die ersten 20 Minuten des Films sind gelungen. Spannung ist vom Anfang bis zum Ende gegeben und nichts ist vorhersehbar. Chuck Norris stellt hier oft unter Beweis, was für ein sehr guter Kampfkunstexperte er ist, auch wenn die jeweiligen Szenen nur kurz sind.
Negatives über die übrigen Darsteller gibt es nicht zu berichten, einzig Heather Sullivan "Maggie Cooper" war mir bedingt durch ihr permanentes schiefes Grinsen nicht so sympathisch. Ich persönlich hätte es besser gefunden, wenn sie die Rolle von Linda Chan "Rosalind Chao" gespielt hätte, da Linda Chan einfach traumhaft schön war, wäre dies das Sahnehäubchen gewesen.
Aber das ist sicher Geschmacksache.
Christopher Lee spielt zwar mit, aber seine Rolle ist viel zu kurz, um da etwas Positives zu erwähnen.

Fazit:
Spannend ist der Film ganz ohne Frage und es wird auch einiges an Action geboten. Leider sind die Actionszenen doch recht einfach bzw. nichts großartiges, so das der Film dadurch seinen 5ten Stern verfehlte.